Medienkartellrecht: Beitrag in der „AfP- Zeitschrift für Medien- und Kommunikationsrecht“

Unsere Rechtsanwälte Dr. Jörg Witting, Dr. Martin Jäger und Dr. Simon Assion haben in der „AfP- Zeitschrift für Medien-und Kommunikationsrecht“ im Rahmen der regelmäßig erscheinenden Artikelreihe zum Medienkartellrecht den letzten Beitrag für dieses Jahr veröffentlicht.

Der Beitrag beschäftigt sich unter anderem mit der Entscheidungspraxis der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) im Berichtszeitraum Oktober bis Dezember 2016 sowie mit der Entscheidungspraxis des BKartA im Berichtszeitraum. Zudem werden die Entwicklungen im Missbrauchsverfahren gegen Google und inbesondere die Äußerungen seitens Google gegen die Vorwürfe thematisiert, sowie außerdem die 9. GWB-Novelle näher durchleuchtet.

Der Beitrag ist über die einschlägigen Datenbanken abrufbar. (Witting, Jäger, Assion, AfP 2016, 523-525)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s