Netzneutralität: Blogartikel zu den BEREC-Leitlinien veröffentlicht

Hinweis in eigener Sache: Unser Rechtsanwalt Dr. Simon Assion hat im englischsprachigen Blog digitalbusiness.law einen Beitrag zu den Netzneutralitäts-Richtlinien des BEREC veröffentlicht. Diese Richtlinien, die derzeit noch Gegenstand einer öffentlichen Konsultation sind, sind für die Durchsetzung der „Netzneutralität“ in der Praxis von größter Relevanz. Das gilt auch für Medienunternehmen, die das offene Internet zur Distribution ihrer Inhalte nutzen.

Der Beitrag fasst die BEREC-Richtlinien in den zehn wichtigsten Punkten zusammen. Aus der Einleitung:

Since the Regulation itself is too imprecise in many ways, BEREC now has some considerable influence on what ‘Net Neutrality’ will mean in practice. Therefore, seen from the perspective of an internet service or content provider, the Guidelines are as important as the original Regulation. Consequently, it is highly advisable that affected providers assess and comment on the draft Guidelines during the hearing phase which ends on 18 July 2016, 14:00 CET.

BEREC had the challenging job of providing comments on a complex and imprecisely phrased Regulation. The document delivered by BEREC has 43 pages, most parts contain very condensed information. This article aims to provide a concise overview of the most important points.

Die Veröffentlichung ist hier frei zugänglich.

Ein ausführlicher deutschsprachiger Beitrag von Simon Assion zur Netzneutralitätsverordnung selbst findet sich im IT Lawcamp-Blog von Bird&Bird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s